WR / WAZ vom 27. Oktober 2007

Neuer Gehweg kommt

LLücklemberg. Den Restausbau der Straße "Kleiner Floraweg"  nimmt das Tiefbauamt ab Montag (29.) in Angriff.

Im Rahmen der Baumaßnahme wird auf der östlichen Straßenseite im Anschluss an die bereits vorhandene Anlage von Hausnummer 20 bis 77 ein Gehweg mit Parkstreifen angelegt. Im weiteren Verlauf bis zum Grundstück "Liesemorgen 16" wird lediglich ein Gehweg erstellt. Die gesamte Baulänge beträgt rund 350 Meter. Zwischen den einzelnen Abschnitten des Parkstreifens sowie an den Enden werden für die Begrünung Baumscheiben und Beete angelegt. Die Gesamtkosten sind mit rund 100 000 Euro veranschlagt. Ab Montag (29.) werden zunächst notwendige Baumschnitt- und Rodungsarbeiten durchgeführt. Ab Montag, 5. November, beginnen die eigentlichen Straßenbauarbeiten. Bei guter Witterung werden sie etwa fünf Wochen in Anspruch nehmen.

Während der Bauzeit bleibt die Straße "Kleiner Floraweg" im Baustellenbereich einspurig befahrbar.

zurück