Ruhr Nachrichten vom 7. April 2009

Osterfeuer und Eier verteilen: Parteien laden ein

Von Dennis Werner am 7. April 2009 

HOMBRUCH Es ist mittlerweile ein guter Brauch, dass sich die beiden großen Parteien zu Ostern etwas einfallen lassen. Auch in diesem Jahr laden sie die Bürger zu großen Osterfeuern ein oder verteilen bunte Eier.

Den Anfang machen die Sozialdemokraten am Gründonnerstag (9.4.): Die SPD-Ortsvereine im neuen Kommunalwahlbezirk 30 (Bittermak, Kirchhörde und Lücklemberg) bringen Ostereier unter das Wahlvolk und suchen das Gespräch mit den Bürgern. Dazu stehen Ratsvertreterin Ingrid Krämer-Knorr und Bezirksvertreter Michael C. Meurer an den einzelnen Standorten bereit. Sie verteilen Ostereier am Café Feldkamp, Kirchhörder Straße (14 bis 15.15 Uhr) und am Edeka-Supermarkt, Kirchhörder Berg (15.30 bis 16.30 Uhr).

zurück